AKTUELLES
ÜBER UNS

BISK wurde 1982 gegründet und wird bis heute von den Familien der ersten Eigentümer geleitet.

Während ihrer Tätigkeit hat die Gesellschaft ihr Angebot und ihren Vertrieb ständig entwickelt, was sie zum führenden Unternehmen auf dem polnischen Markt gemacht und die europäischen Märkte erschließen lassen hat.  Heute ist BISK ein unumstrittener Experte im Bereich Badezimmerzubehör, der sein Angebot dynamisch in den verwandten Kategorien entwickelt.  Unser Leitspruch ist „Flexibel bleiben”, und danach richten wir uns konsequent in allen Bereichen unserer Tätigkeit.  Das Design unserer Produkte spiegelt die neusten Dekortrends wider, unser Portfolio wurde in Antwort auf den Bedarf verschiedener Vertriebskanäle erschaffen, und jeder Kunde wird individuell behandelt.

Unsere Marken:

BISK – Kollektionen von Metall- und Kunststoffzubehör sowie passende Batterien und Duschsets
NICE SEA – eine breite Auswahl an Dekorzubehör
MASTERLINE by BISK – eine Linie für Institutionskunden
4GARDEN – Garten-Zubehör

VERTRIEBSBEREICH

UNTER ANDEREM ARBEITEN WIR MIT FOLGENDEN PARTNERN ZUSAMMEN:

PRESSE
KUNDENDIENST

Häufig gestellte Fragen

 

Hinterlässt der BISKFESTKleber Spuren nach derDemontage?

Der BISKFESTKleber hinterlässt keine Spuren nach der Demontage. Es genügt, mit einem Haartrockner die Stelle zu erhitzen, wo die Klebemasse verwendet wurde. Unter der Einwirkungvon Wärme zersetzt sich die Klebemasse und fällt von der Oberfläche ab, ohne sie zu beschädigen. Mögliche geringe Klebemassereste können mit Spachtel abgerieben oder mit feuchtem Tuch gereinigt werden.

Was ist das EASY-CLEAN-System, das in unseren WC-Sitzen eingesetzt wird?

Dieses System kommt in den meisten Modellen von BISK WC-Sitzen zum Einsatz. Es beruht auf einer einfachen und schnellenDemontage und erneuten Montage des ganzen WC-Sitzes, was die Reinigung sowohl des Sitzes selbst als auch der Toilettenschüssel an schwer zugänglichen  Stellen (z.B. im Scharnierbereich) erleichtert.

Wodurch unterscheiden sichPEX-Schläuche von standardmäßig von anderen Herstellern verwendeten Produkten?

PEX ist ein verstärktes Polyethylen, das sich durch seine Elastizität, hohe Temperaturbeständigkeit und hohe chemische Resistenzauszeichnet. Dies ist von Bedeutung, wenn man bedenkt, dassdas Leitungswasser verschiedene chemische Verbindungen enthält wie z.B. Chlor. Neben einer Sicherheitsgarantie wegen mechanischer Beschädigungen, die eine Wohnungsüberflutung verursachen können, bieten Schläuche mit PEX-Einsätzenauch einen ausgezeichneten mikrobiologischen Schutz gegen Bakterienvermehrung in der Leitung (die chemische Zusammensetzung von PEX-Rohren ist identisch wie bei PET-Flaschen für Mineralwasser). Im Gegensatz zu Standard-Schläuchen mit einem Gummieinsatz (EPDM) unterliegt PEX nicht Alterungsprozessen, ist korrosionsbeständig und zeichnet sich durch Langlebigkeit aus. Erwähnenswert ist, dass Rohre mit PEX-Einsätzen aufgrund ihrer ausgezeichneten Beständigkeitseigenschaften in Sanitär- und Heizungsanlagen für Kaltwasser, Brauchwarmwasser und Zentralheizung, darunter die Fußboden- und Bodenheizung allgemein zum Einsatz kommen, von denen eine Langlebigkeit vergleichbar mit der Lebensdauer eines Gebäudes erwartet wird.

KönnenAccessoires für Armaturendurch andere als von BISKverwendetersetzt werden?

Wir sind stets bemüht, den Kundenwünschen entgegenzukommen, und statten unsere Produkte mit hochwertigen Accessoires aus, wir bieten aber unseren Kunden auch die Möglichkeit, unsere Accessoiresdurch beliebige, auf dem Markt allgemein erhältliche Produktezu ersetzen. In unserem Angebot findet sich auch ein Spezialzubehör, das mit unseren Accessoires für Armaturen identisch ist: Wasserspar-Strahlregler, PEX-Schläuche, Klick-Klack-Stöpsel.

Welche Vorteile bietetdie Verwendung eines Original-Strahlreglers?

Der Strahlregler ist eine Art Sieb, der am Wasserhahnauslauf montiert wird und  durch ein spezielles Öffnungssystem Luft einsaugt und die Wasserentnahme ohne Änderung des Strahldrucks reduziert. Mit dem in den BISKArmaturen eingesetzten Strahlregler kann bis zu 50% Wasser gespart werden (wir verwenden Strahlregler, die den Wasserverbrauch  bis zu 70% verringern lassen). Neben deutlichen Einsparungen im Haushaltsbudget erhält ein Strahlregler-Nutzer einen weichen, belüfteten Wasserstrahl, der den Waschkomfort spürbar erhöhtund die Armatur „leiser“ arbeiten lässt. Für eine Wannenarmatur wird der Einsatz eines Wasserspar-Strahlreglers nicht empfohlen. In diesem Fall verwendet BISK ausschließlich Belüfter mit hoher Durchflussmenge, so dass die Wanne schnell mit Wasser gefüllt wird (das Wasser kühlt nicht ab) und der belüftete Wasserstrom mit hohem Druck bei der Bildung eines dicken und weichen Schaums förderlich ist, dersich zweifelsfrei positiv auf Ihren Badekomfort auswirkt.

Womit reinige ichverchromte/vernickelte/Edelstahl- und sonstige Oberflächen?

WC-Stein lässt sich am besten mit einem weichen Tuch, das in einer 10%-igenWasserlösung mit Zitronensäure eingeweicht wird, entfernen. Zur täglichen Pflege können Sie auch auf dem Markt allgemein erhältliche Spezialreinigungsmittel für Armaturen verwenden. Achtung! Keine Reinigungsmittel mit aggressiven Inhaltsstoffen wie Chlor verwenden! Allgemein verwendeteund angebotene Flüssigkeiten und Milch zur Badpflege können die Oberfläche Ihrer Armatur beschädigen!

Welche Bedeutung hat die Verwendung der PVD-Technologie in ausgewählten BISK Batterien?

PVD ist eine innovative und fortschrittliche Technologie, die traditionelle galvanische Verfahren des Auftrages von Accessoireoberflächen distanziert. Durch Bogen-Plasma-Verfahren des Auftrages von dünnen Hartschichten aus Gasform erhalten wir eine Schicht mit günstiger gleichmäßiger Struktur, die mit dem Boden fest verbunden ist. Der Auftrag von Hart-PVD-Schichten verursacht eine Erhöhung der Oberflächenhaltbarkeit und ihre Widerstandsfähigkeit gegen katastrophale Schäden (Fresse, Ausbröckelung, Aufbrechen) und Abrieb. Infolgedessen gibt Ihnen diese Methode bis zu 5 X Festigkeitserhöhung der Oberfläche gegenüber anderen traditionellen Methoden!

Welche Bedeutung hat die Anwendung der PVD-Technologie in ausgewählten BISKArmaturen?

Das PVD-Verfahren ist eine innovative und fortgeschrittene Technologie, die herkömmliche galvanische Verfahren zum Beschichten von Accessoires weit hinter sich lässt. Unter Anwendung einer physikalischen Dampfphasenabscheidung entstehen dünne Hartschichten, und wir erhalten eine Hartstoffschicht mit einer gleichmäßigen Struktur, die auf dem Untergrund fest haftet. Das Aufbringen von harten PVD-Schichten erhöht die Festigkeit der Oberfläche und ihre Beständigkeit gegen Schäden (Fressen, Ausbröckeln, Ausbruch) und Abriebbeständigkeit.

Wie funktioniert der 48h-Service für BISKArmaturen?

Nachtelefonischer Anmeldung der Reklamation setzt sich der Kundendienst innerhalb von 48 Stunden mit dem Kunden in Verbindung und vereinbart einen für den Kunden genehmen Termin. Die Anerkennung der Reklamation und die Armaturenreparatur erfolgen spätestens innerhalb von 14 Werktagen. Die Servicedienstleistung ist in Polen zugänglich.

Wie ist die Garantiezeit für die Armaturen?

Durch die Verwendung von hochwertigem Messing, den Einsatz von Komponenten nur renommierter Hersteller (Sedal/Spanien, Neoperl/Schweiz) und die Durchsetzung von 100%Qualitätskontrolle konnte die Garantiezeit für Armaturen verlängert werden: auf 5 Jahre für Dichtheit und gute Funktion der Armatur, auf 5 Jahrefür störungsfreien Betrieb des Kopfes, auf 5 Jahre für Anschlussschläuche, die gegen eine Wohnungsüberflutung wegen Leitungsundichtheit zusätzlich versichert sind.

Wo bekomme ich Hilfe und technische Beratung überdie Armaturen?

Alle Informationen rund um die Armaturen erhalten Sie über das BISK Sekretariat unter der Telefonnummer 22 736 46 00, dasSie mit der Technischen/Qualitätsabteilung verbindet. Bei Reparatur oder Beschaffung von Ersatzteilen wenden Sie sich bitte direkt an den Service für BISK Armaturen unter der Telefonnummer 22 715 00 00. Alle Fragen und Probleme betreffend das gesamte BISK-Angebot können Sie auch richten an: bisk@bisk.eu.

Was ist das Klick-Klack-System?

Es handelt sich hier um einen Stöpsel, der in der Öffnung des Waschbeckens ohne Anschluss an die Armatur installiert wird. Sein Name kommt vom charakteristischen „Klicken“, das beim Öffnen und Schließen des Stöpsels auftritt. Das Funktionsprinzip ist sehr einfach und bequem. Das Schließen des Wasserdurchflusses erfolgt durch Drücken des Stöpselkopfes, der in der Schließposition blockiert wird. Durch Wiederbetätigung des Stöpselkopfes wird die Sperre freigegeben und erfolgt das Öffnen des Durchflusses. Durch einfache Konstruktion und Verwendung einer Sondermutter ist der BISK Stöpsel universal und geeignet für alle Waschbeckenarten (mit und ohne Überlauf) und alle Armaturenmodelle sowohl mit Öffnung mit einem kleinen Hebel auf der Rückseite des Körpers als auch ohne Öffnung.

Was ist das Anti-Twist-System in Duschschläuchen?

Das ist ein System von gelagerten Buchsen, die sich an den Enden der Leitung befinden, die eine Verdrehung des Schlauchs bei der Nutzung verhindert, was seine Langlebigkeit erheblich verlängert und die Nutzung der Dusche erleichtert.

Wie verwendet man die BISKFEST Montagemasse richtig?

Eine entsprechende (anweisungsgemäß) Menge beider Befestigungsmasse-Komponenten abschneiden. Durch kräftiges Kneten und Ausrollen zwischen den Händen beide Komponenten vermischen, bis eine einheitliche Farbe erzielt wird. Die Masse unverzüglich in die Eindringtiefen der Befestigungsplatte geben und kräftig kleben, indem die Befestigungsplatte an die Wandoberfläche gedrückt wird. Sehr wichtig! Genaues und intensives Mischen in möglichst kurzer Zeit. Die Oberfläche der Wandfliesen und der Befestigungsplatte muss vor dem Auftragen der Klebemasse genau entfettet werden.

GALERIE

KATALOGE
Bisk 2017 Bisk 2017
Masterline 2017 Masterline 2017
NiceSea 2017 NiceSea 2017
4GARDEN 2017 4GARDEN 2017
Nowości 2017 Nowości 2017

KONTAKT

logo-small

BISK S.A.

ul. Podleśna 19, Łubna,
05-532 Baniocha, Poland

tel. (+48) 22 736 46 00
fax: (+48) 22 736 46 48

e-mail: bisk@bisk.eu
www.bisk.eu

 

captcha